Datenschutz
Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Website. Wir legen grössten Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Wir schützen Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir bei Ihrem Besuch erfassen und wie diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie beispielsweise Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Gesundheitszustand, Informationen über eine medizinische Behandlung, etc.

Angaben, die nicht mittel- oder unmittelbar mit einer Person verbunden sind, wie beispielsweise besuchte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite, sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Beim Besuch unserer Website erhebt der Provider Daten über den Zugriff, die automatisch in sogenannten Server-Log-Files gespeichert werden. Es handelt sich dabei um Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die sie bei uns besuchen, Datum und Dauer Ihres Besuches auf unseren Seiten, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie einen unserer personalisierten oder interaktiven Dienste in Anspruch nehmen oder sich hierfür registrieren lassen, etwa um einen Newsletter zu bestellen, an einem Gewinnspiel teilzunehmen, sich für eine Veranstaltung anzumelden oder kostenlose Inhalte abzurufen. In diesem Fall werden diejenigen personenbezogenen Daten abgefragt, die für den jeweiligen Service und seine Personalisierung nötig sind. In Einzelfällen wird von Ihnen noch zusätzlich eine informierte Einwilligungserklärung erbeten.

Stellen Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung, werden diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, für interne statistische Zwecke, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration verwendet.

Nur wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben oder wir aufgrund einer gesetzlichen Regelung berechtigt sind, verwenden wir die uns überlassenen Daten auch für Vertriebszwecke.

Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Lediglich zum Zwecke der Erfüllung Ihrer Anfrage oder sofern Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, kommt es unter Umständen zu einer Datenübermittlung an Dritte. Soweit dies der Fall sein sollte, informieren wir Sie zuvor darüber.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Wir löschen Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung erfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir zu Ihrer Person in unseren Systemen gespeichert haben. Sie können zu jeder Zeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu einem Ihnen zugeordneten Pseudonym gegebenenfalls gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft per E-Mail unter: communications@vista.ch zu widersprechen.

Einsatz von Cookies
Wir verwenden sogenannte Session-Cookies um Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers abzulegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden beim Schließen Ihres Browsers gelöscht.

Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern, werden Sie vorab um Ihre explizite Einwilligung gebeten. Die üblicherweise verwendeten Browser verfügen über Funktionen zur Verwaltung von Cookies.

Sicherheit
Die Vista Gruppe trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Alle Ihre Daten werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert. Dieser Bereich ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Wir setzen in bestimmten Fällen zur sicheren Übertragung Ihrer Daten die Secure Socket Layer-Technologie (SSL) ein. Damit wird eine verschlüsselte Übertragung von Informationen ermöglicht. Sofern Ihr Browser die SSL-Technik unterstützt, erfolgt die Datenübermittlung in verschlüsselter Form.

Jede Übermittlung von Daten von oder zu dieser Website erfolgt auf eigenes Risiko seitens des Nutzers. Die Vista Gruppe übernimmt keine Verantwortung für das Abfangen dieser Daten durch Dritte während der Übermittlung.

Für den Fall, dass Sie uns per E-Mail Informationen zu senden möchten, weisen wir darauf hin, dass dabei die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. E-Mails und deren Inhalt können von Dritten eingesehen und verfälscht werden. Wir bitten Sie daher, jegliche vertrauliche Informationen nur per Post an uns zu senden. Bedenken Sie, dass medizinische Informationen höchst sensible Daten sind und es in Ihrem, wie auch unserem Interesse ist, dass diese Informationen nicht an unberechtigte Personen gelangen.

Google Analytics & Google Maps
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Bei der Nutzung von Google Analytics auf unserer Homepage haben wir für alle Seiten den Analytics-Code um den Zusatz “anonymizeIP” ergänzt. Durch diesen Zusatz-Code werden vor jeder weiteren Verarbeitung die letzten 8 Bit der anfragenden IP-Adresse gelöscht. Damit wird nicht die gesamte IP-Adresse übertragen, sondern nur ein begrenzter Teil. So ist es lediglich möglich, das Land (den Staat oder die Stadt) zu identifizieren, in dem mit diesem Computer eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird. Diese Informationen können für das sogenannte Geotargeting verwendet werden.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in deren Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wir die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Diese Website benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. (“Google”), zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Google wird die durch Analytics & Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Website von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Dies und die Tatsache, dass Daten in die USA übermittelt werden, ist aus datenschutzrechtlichen Gründen problematisch.

Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie ausdrücklich in Kenntnis der datenschutzrechtlichen Problematik, dass Sie mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden sind.

Facebook Pixel/Tracking
Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie dem Einsatz des Facebook-Pixels widersprechen möchten, können Sie das Facebook-Pixel deaktivieren: Verbiete Facebook Pixel, mich zu tracken

Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Newsletter
Für die Versendung unseres Newsletters benötigen wir Ihre Einwilligung. Hierzu verwenden wir die sogenannte „Double-Opt-In“-Methode.

Sie erhalten nach Anmeldung eine Begrüßungsnachricht. In dieser werden Sie aufgefordert, einen Link anzuklicken. Erst nach diesem Anklicken ist Ihre E-Mail-Adresse für den Empfang von E-Mails aktiviert.

Die von Ihnen im Rahmen des E-Mail-Newsletters erhobenen personenbezogenen Daten werden wir ausschließlich intern zur Optimierung und Zustellung des von Ihnen ausdrücklich gewünschten Newsletters verwenden. Ein Verkauf oder eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

Weitere Einbindung von Diensten Dritter

Datenschutzbeauftrage der Vista Gruppe:
Marion Bertram
Hauptstrasse 55
4102 Binningen
Schweiz
E-Mail: marion.bertram@vista.ch