Nachtblind ist so gut wie niemand

So ziemlich jeder glaubt, nachtblind zu sein, weil er in der Nacht weniger gut sieht als am Tag. Dabei kommt die echte Nachtblindheit sehr selten vor.